Musikalische Früherziehung / Musimo

Kurse für Musikalische Früherziehung für Kinder zwischen 4 und 6 Jahren

Wie die individuellen musikalischen Fähigkeiten erfahren, erweitert und verinnerlicht werden, hängt in erster Linie davon ab, wie die Begegnungen mit Musik von klein an erlebt werden. Die Art und Vielfältigkeit der Musikangebote zum Singen und Musizieren, zum Experimentieren und Entdecken sind ausschlaggebend, wie und in welcher Form sich Musikalität entwickeln kann.

Mit dem Musikmobil – kurz Musimo – erleben wir verschiedene Spielthemen mit allen Sinnen und stärken und fördern dabei die musikalische Wahrnehmung, die Freude am Singen und Sprechen, die Lust am Musizieren sowie ein bewusstes Musik-Hören. Die Hörkonzentration wird entwickelt und das musikalische Vorstellungsvermögen wird ausgebildet. Wir erforschen die Klangerzeugung, bauen uns ein eigenes Instrument und lernen verschiedene „richtige“ Instrumente kennen.

Der Unterricht ist als zweijähriger Kurs konzipiert. Kinder, die noch keine musikalische Früherziehung besucht haben, wählen Musimo I.
Fortgeschrittene Kinder, die bereits an einer musikalischen Früherziehung teilgenommen haben, können direkt in den Fortgeschrittenen-Kurs Musimo II aufgenommen werden.

Neue Kurse ab September 2019:

MUSIMO I
FÜR WEN: alle Kinder ab 4 Jahren
WANN: Dienstags, 14:00 – 14:45 Uhr
GRUPPENGRÖSSE: 5-10 Kinder
WO: Bewegungsraum, Kinderhaus Regenbogen
KOSTEN: 30,- € / Monat (Oktober – Juli) + 14,50 € für das Arbeitsbuch
BEGINN: 1. Oktober 2019
LEITUNG: Sandy Bernecker


MUSIMO II

FÜR WEN: Kinder ab 5 Jahren
WANN: Mittwochs, 14:00 – 14:45 Uhr 
GRUPPENGRÖSSE: 5-10 Kinder
WO: Bewegungsraum, Kinderhaus Regenbogen
KOSTEN: 30,- € / Monat (Oktober – Juli) + 14,50 € für das Arbeitsbuch
BEGINN: 2. Oktober 2019
LEITUNG: Sandy Bernecker

>>> hier geht’s zur Anmeldung

Comments are closed