Ukulelen-Bären

Die Ukulele ist ein kleines Zupfinstrument mit (in der Regel) 4 Saiten. Kinder nennen sie gerne “Kinder-Gitarre”, weil sie aussieht wie eine Gitarre und eben entsprechend klein ist.

Sie eignet sich zur Liedbegleitung mit Akkorden genauso gut wie zum Melodiespiel und ist deswegen insbesondere für Kinder, die gerne singen und sich auf ihrem Instrument dazu begleiten wollen, das ideale (Erst-) Instrument.

Da sie nur vier Saiten hat, lassen sich die “Griffe” für die Akkorde nicht nur schnell merken, sondern auch leicht spielen – gerade von kleinen Kinderhänden. Für den einfachsten Griff (C-Dur) z.B. braucht man nur einen Finger. So lässt sich bald schon das erste Lied begleiten!

Auch von diesem Instrument gibt es verschiedene Stimmungen und Stimmlagen. Am weitesten verbreitet ist die Sopran-Ukulele in der sog. C-Stimmung g’-c’-e’-a’.  Damit ist sie auch ein hervorragend geeignetes Instrument zum Notenlernen.

Auch unsere kleinen “Ukulelen-Bären” werden Sopran-Ukulele in der C-Stimmung spielen.

Wie die meisten Instrumente sind Ukulelen aus Holz gefertigt. Art und Qualität des Holzes sind ausschlaggebend für den Klang des Instruments (und den Preis ;-) ).

Gelegentlich werden aber auch Ukulelen aus Kunststoff angeboten, insbesondere in Sonderangeboten der Discounter, meist in hübschen bunten, Kinder ansprechenden Farben. Aber Sie ahnen es sicher schon: diese Ukulelen sind eigentlich nicht wirklich Instrumente, sondern eher Spielsachen. Man hört es am Klang und – das ist fast noch wichtiger – sie lassen sich nur sehr schwer (wenn überhaupt) stimmen und halten diese Stimmung dann auch nicht. Eine saubere Stimmung ist aber die wichtigste Grundlage für Freude am Spiel und musikalische Fortschritte. Ein Instrument, das immer “falsch” klingt, egal wie “richtig” man spielt, verursacht mehr Frust als Lust an der Musik.

Trotzdem ist die Ukulele ein verhältnismäßig günstiges Instrument für Einsteiger. Wenn Sie ca. 70 € investieren, erhalten Sie ein ordentliches Instrument. Und im Ausnahmefall bekommt man sogar schon für 25 € eine brauchbare Ukulele. Für 100-140 € bekommt man bereits sehr schöne Instrumente.

Wenn Sie unsicher sind, welche Ukulele Sie Ihrem Kind kaufen sollten (und der Versuchung im Supermarkt widerstanden haben ;-) ), können wir Ihnen auch gerne ein Instrument besorgen.

Gruppenunterricht:

WANN: Montags, 14:45 – 15:30 Uhr
WO: Bewegungsraum, Kinderhaus Regenbogen
GRUPPENGRÖSSE: 4 – 6 Kinder
KOSTEN: 35,- € / Monat + 12,80 € für das Schulbuch
(+ ca. 25 – 140 € für das Instrument)
BEGINN: 1. Oktober
LEITUNG: Sandy Bernecker

>>> hier geht’s zur Anmeldung

 

Comments are closed